Kirchweihfest in Katzenberg

Reingewinn dient der Erhaltung der Kirche

Die Filialkirche in Katzenberg hatte ihre Weihe ursprünglich zu Maria Himmelfahrt (15. August) erhalten. Nach ihrer umfangreichen Renovierung unter dem Kapellner Pfarrer Msgr. Dr. Robert Gärtner wurde 1979 der jeweils vierte Sonntag im September als neuer Kirchweihtag festgelegt. Maria Musser: „Bei dieser jährlichen Feier, die die Katzenberger organisieren, spielt der Musikverein Kapelln die Messe und anschließend einen Frühschoppen. Der Reingewinn der Veranstaltung dient der Erhaltung unserer Filialkirche.“

hzg_39_40_mv_kapelln_kirchweih_katzenberg_

Frühschoppen mit dem Musikverein Kapelln unter der Leitung von Kapellmeister Mag. Josef Tscherny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s